Motivinformationen

Titel: Altes Rathaus

Historische Aufnahme von
Fritz Möller , k.A.

Th. Steuber, Scan vom Glasnegativ
Signatur: ohne

aktuelle Aufnahme:Kai Schmidt (Drohnenfoto), 2020

Größe des Druckes: 58×40 cm

Rahmung:

  • Nielsen C2 Alu strukturiert schwarz-matt
  • Format 71 x 56 cm
  • Glas entspiegelt! und mit UV-Schutz

Auflage: 5

Dieses Bild enthält Augmented Reality.

Verfügbar
Altes Rathaus

Der hinter dem alten Rathaus stehende Kubus mit dem Pyramidendach gehört zu dem bereits 1928/1930 errichteten Erweiterungsbau für die städtische Verwaltung, Ratshof genannt. Ihm obliegt heute die Funktion des Rathauses, da das alte Rathaus Ende des 2. Weltkrieg zerstört und später komplett abgerissen wurde.
Die „Galeria Kaufhof“ steht in etwa an der Stelle des 1581 errichteten Waagegebäudes, das ebenfalls dem 2. Weltkrieg zum Opfer fiel. Das Portal des Waagegebäudes steht heute noch im Innenhof der Moritzburg.
Das Stadthaus links im Bild (1891/1894, Neogotik, Neorenaissance), diente der Bürgerschaft als Versammlungs- und Festgebäude.
Das Händeldenkmal wurde 1859 anlässlich seines 100. Geburtstages enthüllt.